Wir stellen uns vor

Anne Venske ist diplomierte Oboistin. Sie absolvierte das künstlerische Studium an der Universität der Künste Berlin, wo sie anschließend den Masterstudiengang „Elementare Musikpädagogik“ mit Bestnote abschloss. Neben einer umfassenden musikalischen Ausbildung konnte sie sowohl beim regelmäßigen Unterrichten von Kinder- und Erwachsenengruppen als auch bei der Unterstützung von Musikvermittlungsprojekten (z.B. „Musikalische Turbulenzen“ der Landesmusikakademie Berlin) weitreichende pädagogische und didaktische Erfahrungen sammeln. Außerdem ist sie Mitglied verschiedener Musikformationen, darunter das Duo „Wood and Wind“ sowie die Band „Jazz enough“. Neben ihren Hauptinstrumenten Oboe und Englischhorn spielt sie Blockflöte, Saxophon, Gitarre und Klavier.

Frederic Zahn absolvierte das duale Bachelor-Studium „Musikpädagogik und Musikvermittlung in Sozialer Arbeit“ an der Hoffbauer Berufsakademie Potsdam. Neben sozialpädagogischen sowie didaktischen Kenntnissen erwarb er zudem in Workshops des Rhythmus- und Percussionzentrums „groove“ in Berlin, verschiedenen Bandprojekten und zahlreichen musikpraktischen Kursen vielseitige musikalische Fähigkeiten. Einen wichtigen Stellenwert nahmen innerhalb des Studiums zudem das Initiieren und Anleiten musikbezogener Gruppenangebote ein. Er beherrscht neben seinem Hauptinstrument Schlagzeug unterschiedliche Percussioninstrumente, Gitarre und Saxophon.

Gemeinsam haben Anne und Freddy das Duo Oboykle gegründet, welches jiddische Klezmer-Musik zu Gehör bringt.